bitte wählen Sie:

Gewicht - Schwerpunkt ermitteln/verschieben

Geometrie - EWD bestimmen

Geometrie - EWD verändern

Geometrie - Schränkung bestimmen

E-Antrieb - Strom und Laufzeit

E-Antrieb - Abschätzung Akkugrösse

Anleitung - Schwerpunkt mit Digitalwaage

Anleitung - Bestimmen der EWD

Anleitung - Bestimmen der Flügelschränkung






© 2018 B. Radelow
S C H W E R P U N K T    E R M I T T E L N    /    V E R S C H I E B E N

für folgende Berechnungen:

Schwerpunkt mit zwei Wägungen (z.B. Nasenspitze und Hecksporn) bestimmen
wieviel Trimmgewicht ist nötig um den Schwerpunkt um einen bestimmten Betrag zu verschieben?
wieviel verschiebt sich der Schwerpunkt bei einem bestimmten Trimmgewicht?

Nur für [a] (Schwerpunktbestimmung):
Wenn der vordere Wägepunkt hinter der Nasenleiste liegt, muss bei [3b] ein negativer Wert eingetragen werden

→ Anleitung zur Schwerpunktbestimmung mit zwei Wägungen

Klicken Sie auf [a] - [c] !




wähle [a]..[c] !
[1] (g)
[2] (g)
[3a] (mm)
[3b] (mm)
[4] (mm)
[5] Flugzeugname:








E W D    E R M I T T E L N

EWD-Ermittlung durch Messen der Abstände der HR- und TF-Kanten von einer ebenen Platte (Tisch)



Kommazahlen bitte mit Punkt eingeben, z.B. "34.5"
Bei TF und HR können je zwischen 1 und 4 Messwertzeilen eingegeben werden
Die ersten drei Felder müssen ausgefüllt werden
Station: Abstand von Wurzelrippe: nur für Ausdruck, kann auch Text sein!
Plattenfehler: kann frei bleiben (bei ebener Platte)
Schränkung: wird berechnet
Flugzeugname, Kommentar: nur für Ausdruck

→ Anleitung
Höhe VK
(mm)
Höhe HK
(mm)
Tiefe
(mm)
Station
(mm)
Plattenfehler
(°)
[1] Tragfläche
   Messpunkt 1 (links aussen):
   Messpunkt 2 (links innen):
   Messpunkt 3 (rechts innen):
   Messpunkt 4 (rechts aussen):

[2] Höhenruder:
   Messpunkt 1 (links aussen):
   Messpunkt 2 (links innen):
   Messpunkt 3 (rechts innen):
   Messpunkt 4 (rechts aussen):

[3] Flugzeugname:

   
      Kommentar:    

[4] EWD: °








E W D    V E R Ä N D E R N

Wieviel mm muss man unterlegen um die EWD um einen bestimmten Betrag (°) zu ändern?



Kommazahlen bitte mit Punkt eingeben, z.B. "0.25"

[1] Abstand vorderer/hinterer Auflagepunkt: (mm)
[2] gewünschte Änderung: (°)
[3] nötige Unterlage: (mm)
[4] Flugzeugname:








S C H R Ä N K U N G / E I N S T E L L W I N K E L

Ermitteln der Flächenschränkung durch Messen der Abstände der Flächenvorder- und -hinterkanten von einer ebenen Platte (Tisch)



Kommazahlen bitte mit Punkt eingeben, z.B. "34.5"
Es können zwischen 2 und 8 Messwertzeilen eingegeben werden
Der Einstellwinkel der ersten Zeile dient als Referenz

Die ersten drei Felder müssen ausgefüllt werden
Station: Abstand von Wurzelrippe: nur für Ausdruck, kann auch Text sein!
Plattenfehler: kann frei bleiben (bei ebener Platte)
Schränkung: wird berechnet

→ Anleitung Flügelvermessung
Messpunkt A. vorne
(mm)
A. hinten
(mm)
Tiefe
(mm)
Station
(mm)
P.Fehler
(°)
Schränkung
(°)
[1]:
[2]:
[3]:
[4]:
[5]:
[6]:
[7]:
[8]:
Flugzeugname und -Fläche




Tiefen- und Stationswerte bleiben erhalten




E - A N T R I E B :    S T R O M    U N D    L A U F Z E I T

Nach dem Flug: wie gross war der Durchschnittsstrom und wie lang hätte man fliegen können?



Kommazahlen bitte mit Punkt eingeben, z.B. "10.8" (3s Lipo) oder "14.4" (4s Lipo)

Zeile [1]-[3]: Pflichtangaben, Zeile [4] und [5] optional

[1] Motorlaufzeit: (min) (sec)
[2] nachgeladene Strommenge: (mAh)
[3] Akku-Nennkapazität: (mAh)
[4] Akku-Spannung unter Last: (V)
[5] Flugzeugname (für Ausdruck):
[6] Antrieb (für Ausdruck):

[6] Durchschnittsstrom: (A) (C)
[7] Durchschnittsleistung: (W)
[8] Entladung: (%)
[9] Motorlaufzeit mit 33% Reserve: (min:sec)
[10] Motorlaufzeit mit 25% Reserve: (min:sec)
[11] Motorlaufzeit mit 20% Reserve: (min:sec)
[12] Motorlaufzeit ohne Reserve: (min:sec)








E - A N T R I E B :    A B S C H Ä T Z U N G    A K K U G R Ö S S E

Welche Steighöhe mit welchem Akku?



Kommazahlen bitte mit Punkt eingeben, z.B. "10.8" (3s Lipo) oder "14.4" (4s Lipo)

Gesamtwirkungsgrad: absolut nicht identisch mit Antriebswirkungsgrad!
  - schwach steigende Modelle (100W/kg):30%
  - 45° steigende Modelle (200W/kg):45%
  - senkrecht steigende Modelle(300W/kg):60%

Zeilen [1]-[4]: Pflichtangaben

[1] Fluggewicht: (g)
[2] Gesamtwirkungsgrad: (%)
[3] nutzbare Akkukapazität: (mAh)
[4] Akkudurchschnittsspannung: (V)

[5] Akkuenergie: (Wh)
[6] Gesamtsteigleistung: (m)









XXX Schwerpunkt
XXX

Schwerpunktbestimmung mit der Wägemethode



Gewicht 1 g
Gewicht 2 g
Abstand Gew. 1 ↔ Gew. 2 mm
Abstand Gew. 1 ↔ Nasenleiste mm
negativer Wert: Wägepunkt hinter Nasenleiste

Gesamtgewicht g
Abstand Gew. 1 ↔ Schwerpunkt mm

Abstand Nasenleiste ↔ Schwerpunkt mm


ermittelt mit dem "Davoser Tool" © 2018 B. Radelow
XXX Schwerpunktverschiebung
XXX

Berechnung Trimmgewicht ↔ Schwerpunktverschiebung



Gesamtgewicht g
Trimmgewicht g
Abstand Schwerpunkt ↔ Trimmgewicht mm
Schwerpunktverschiebung mm


ermittelt mit dem "Davoser Tool" © 2018 B. Radelow
XXX Einstellwinkeländerung
XXX

Berechnung Unterlage ↔ Einstellwinkeländerung



Abstand Auflagepunkte mm
Einstellwinkeländerung °
Unterlage mm


ermittelt mit dem "Davoser Tool" © 2018 B. Radelow
XXX Antriebsdaten
XXX XXX



Strom, Motorlaufzeiten, Akkuentladung etc.

Motorlaufzeit
nachgeladene Strommenge mAh
Akkukapazität mAh
Akkuspannung unter Last V

Durchschnittsstrom A C
Durchschnittsleistung W
Entladung %
Motorlaufzeit mit 33% Reserve     
Motorlaufzeit mit 25% Reserve
Motorlaufzeit mit 20% Reserve
Motorlaufzeit ohne Reserve


ermittelt mit dem "Davoser Tool" © 2018 B. Radelow
XXX EWD-Messung
XXX XXX


Bestimmung der Einstellwinkeldifferenz


T R A G F L Ä C H E
Vorder-
kante
(mm)
Hinter-
kante
(mm)
Flächen-
tiefe
(mm)
Station

(mm)
Platten-
fehler
(°)
Einstell-
winkel
(°)
Messpunkt 1 (links aussen)
Messpunkt 2 (links innen)
Messpunkt 3 (rechts innen)
Messpunkt 4 (rechts aussen)


H Ö H E N R U D E R
Vorder-
kante
(mm)
Hinter-
kante
(mm)
Flächen-
tiefe
(mm)
Station

(mm)
Platten-
fehler
(°)
Messpunkt 1 (links aussen)
Messpunkt 2 (links innen)
Messpunkt 3 (rechts innen)
Messpunkt 4 (rechts aussen)

EWD links - gesamt - rechts °


ermittelt mit dem "Davoser Tool" © 2018 B. Radelow
XXX Schränkung
XXX


Bestimmung der Flächenschränkung



Messpunkt
 
 
Vorder-
kante
(mm)
Hinter-
kante
(mm)
Flächen-
tiefe
(mm)
Station
(mm oder
Text)
Platten-
fehler
(°)
Schränkungs-
winkel
(°)
1
2
3
4
5
6
7
8

Schränkung: positiver Wert = Nasenleiste steht hoch

ermittelt mit dem "Davoser Tool" © 2018 B. Radelow